Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Trenitalia
Easyjet
Deutsche Bahn
SNCF
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Auf Karte anzeigen
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen
The Window Seat

Lese mehr über Brüssel

Brüssel: ein Stadtführer
Brüssel: ein Stadtführer

Manchmal wird Brüssel wegen des Zentralsitzes der EU nachgesagt, ein öder, grauer und stickiger Ort zu sein. Dieses Trugbild führt dazu, dass es von Reisenden oft hinter Städten wie Paris, London oder Amsterdam,...

Weiter lesen

Wie reise ich günstig nach Brüssel?

Flug nach Brüssel

Der Flughafen Brüssel-Zaventem - offiziell “Brussles Airport” - ist der größte der insgesamt drei Flughäfen der belgischen Hauptstadt. Mit 19 Millionen Passagieren pro Jahr ist er auch das größte Luftfahrtdrehkreuz Belgiens. Die meisten Flugzeuge, die hier landen, kommen aus europäischen Ländern. Es gibt aber auch Verbindungen nach Nordamerika und Nordafrika.

Der Brussels South Charleroi Airport, zu deutsch Flughafen Brüssel-Charleroi, liegt nur wenige Kilometer nördlich der Stadt Charleroi im Süden Belgiens und damit gute 50 Kilometer von Brüssel entfernt. Er ist mit 6,8 Millionen Passagieren jährlich der zweitgrößte Flughafen des Landes. Die Flüge kommen hier hauptsächlich aus europäischen Ländern, aber auch aus Nordafrika.

Bahn nach Brüssel

Der Südbahnhof der belgischen Hauptstadt heißt auf niederländisch “Station Brussel-Zuid” und auf französisch “Gare de Bruxelles-Midi”. Belgiens größter Bahnhof kommt täglich auf etwa 180.000 Reisende. Neben den Zügen zu den anderen Brüsseler Bahnhöfen und den nationalen Verbindungen ist der Bahnhof auch eine internationale Drehscheibe. Die Züge Thalys, TGV, Eurocity, Eurostar und auch der ICE verbinden die belgische Hauptstadt von hier aus mit den Nachbarländern.

Der Nordbahnhof von Brüssel, auch Brussel-Noord oder Bruxelles-Nord genannt, ist ein bedeutender Bahnknotenpunkt der belgischen Hauptstadt. Hier sind alle wichtigen europäischen Fernzüge zu finden. Zudem ist er ein Treffpunkt vieler Transportmittel des öffentlichen Nahverkehrs.

Fernbus nach Brüssel

Auf der Westseite des Nordbahnhofs befindet sich das Terminal für Fernbusse, das beispielsweise von Eurolines angefahren wird. Auch etliche nationale Busverbindungen und Stadtbuslinien sind von hier aus verfügbar.


Welche öffentlichen Verkehrsmittel gibt es in Brüssel?

Der Betreiber des ÖPNV in der Region Brüssel ist die STIB, die Société des Transports Intercommunaux de Bruxelles, niederländisch MIVB, Maatschappij voor het Intercommunaal Vervoer te Brussel. Den Bewohnern und Besuchern der Stadt stehen vier Metrolinien, 18 Straßenbahnlinien und 50 Buslinien zur Verfügung. Da das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln mittlerweile sehr dicht und das Autofahren in der Innenstadt aufgrund des Verkehrs mitunter wenig erbaulich ist, erfreut sich der ÖPNV seit Jahren einer wachsenden Beliebtheit.

Wann sollte ich am besten nach Brüssel reisen?

Die höchsten Temperaturen herrschen in Brüssel mit 13 - 22°C in den Monaten Juli und August. Die meisten Sonnenstunden gibt es jedoch schon im Mai und Juni. Niederschläge verteilen sich über das Jahr relativ gleichmäßig, wobei die Monate November und Dezember etwas herausstechen.

Was darfst du in Brüssel nicht verpassen?

Brüssel kann man als die Hauptstadt Europas betrachten, denn hier hat unter anderem das europäische Parlament seinen Sitz. Das Leben in der Stadt pulsiert auf dem Grand Place, dem historischen Zentrum Brüssels. Kulturell geht es auf dem Mont des Arts zu, dem Kunstberg mit seinen zahlreichen Museen. Die berühmte belgische Schokolade darf natürlich auch in Brüssel nicht fehlen. Im Kakao- und Schokoladenmuseum erfährt man alles, was man wissen will. Als eine der bekanntesten Figuren der Welt ist das Manneken Pis eine der Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Südlich von Brüssel erstreckt sich die Region Wallonien. Dort befinden sich viele verschiedene kleine Abteien, die nicht nur sehenswert sind, sondern auch oftmals köstliches belgisches Bier brauen. In Wallonien liegen zudem die Ardennen, ein Mittelgebirge mit jeder Menge Natur. Nur wenige Kilometer östlich von Brüssel ist die kleine Stadt Löwen (Leuven) mit seiner historischen Altstadt ein beliebtes Tagesreiseziel.

Um sowohl die Stadt Brüssel mit seinen zahlreichen kulturellen Highlights als auch die Umgebung in Ruhe erkunden zu können, sollte man sich eine Woche Zeit nehmen. Vier Tage Stadt, drei Tage Umgebung sind ein gutes Maß für eine Reise nach Brüssel.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Brüssel
Bruxelles-Central
Ausstattung
Imbiss
WC

FAQ

Wo ist der Bahnhof und wie komme ich am besten dorthin?
Diesen Bahnhof kannst du vom Stadtzentrum aus zu Fuß erreichen. Er ist außerdem über den öffentlichen Nahverkehr mit anderen Stadtteilen verbunden.<br>U-Bahnlinien 1, 3, 4, 5<br>S-Bahn S1, S2, S5, S7, S9
Wie lange brauche ich vom Bahnhof ins Stadtzentrum?
Diesen Bahnhof kannst vom Stadtzentrum aus in 5 - 10 Minuten zu Fuß erreichen.
Bruxelles-Nord
Ausstattung
Imbiss
Brussels
Ausstattung
Imbiss
Wifi
WC

FAQ

Wo ist der Flughafen und wie komme ich am besten dorthin?
Busse verschiedener Busunternehmen verbinden das Stadtzentrum von Brüssel mit dem Flughafen. Der Airport Express Bus braucht etwa 30 Minuten. Am Brüsseler Flughafen gibt es auch eine Bahnstation, an der ICE-Züge halten und den Flughafen mit den großen Städten in Belgien verbinden.