Fernbus Dänemark: Tickets, Fahrplanauskunft und Angebote

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

RegioJet
Eurolines France
Alsa
National Express

Busse in Dänemark

Von den endlosen Sandstränden der Nordsee bis zur Kulturhochburg Kopenhagen – Dänemark gilt nicht umsonst als eines der populärsten Reiseziele in Europas Norden. Eine der kostengünstigsten, bequemsten und effizientesten Arten, das skandinavische Königreich zu bereisen, ist zweifelsohne mit dem Bus. Das Land verfügt nämlich über ein knapp 75.000 km langes Netzwerk an Straßen, das sowohl die ländlichen als auch die urbanen Regionen hervorragend miteinander verbindet. Vor allem von der und in die weltweit für ihren Erholungspark Tivoli berühmte Hauptstadt Kopenhagen findest du eine Vielzahl an nationalen sowie internationalen Busverbindungen. Zu den beliebtesten Routen der Busse in Dänemark zählt die etwa 3:45 Std. dauernde Fahrt zwischen Kopenhagen und Aarhus, der mit etwa 345.000 Einwohnern zweitgrößten Metropole des Landes. Auch die im Norden der dänischen Halbinsel liegende Stadt Aalborg erreichst du täglich mit dem Bus ab Kopenhagen innerhalb von etwa 5:20 Std. Für die Buchung deiner Busreise kannst du bei Omio deine Suchergebnisse ganz einfach nach deinen preislichen und zeitlichen Präferenzen filtern. So siehst du auf Anhieb nur Angebote, die für dich auch relevant sind. In Sachen Reisekomfort stehen Busse in Dänemark anderen Verkehrsmitteln übrigens in nichts nach. Vor allem auf längeren Strecken kannst du in der Regel mit Annehmlichkeiten wie WLAN, einer Toilette, bequemen Sitzen sowie mit einer Klimaanlage an Bord rechnen.

Buchen mit Omio

Bei Omio findest du stets die vorteilhaftesten Angebote für Busse in Dänemark. Die günstigsten und schnellsten Verbindungen werden bei Omio immer besonders hervorgehoben, sodass du auf den ersten Blick die besten Möglichkeiten siehst. Die intuitive Vergleichsfunktion von Omio hilft dir zudem bei der Suche, indem du deine Reiseoptionen nach preislichen und zeitlichen Aspekten direkt miteinander vergleichen kannst. Des Weiteren ermöglicht es dir die praktische App von Omio, deinen Reiseplan und alle Fahrkarten bequem an einem Ort zu speichern und auch von überall aus abzurufen. Außerdem erhältst du regelmäßige Live-Updates zu deiner Reise.

Busunternehmen in Dänemark

Viele der Busse in Dänemark werden vom europaweit größten Busunternehmen Flixbus betrieben. Der für seine markant grün gefärbten Busse bekannte Anbieter wurde im Jahr 2011 gegründet und hat seinen Firmensitz in der deutschen Metropole München. Neben zahlreichen internationalen Routen von vielen europäischen Städten Richtung Kopenhagen bietet Flixbus auch einige Inlandsverbindungen, die die kleineren Orte Dänemarks hervorragend miteinander verbinden. Mit über 35 Haltestellen im Land, unter anderem in Billund, Kolding und Randers, offeriert Flixbus auch weniger frequentierte Strecken. Hierzu zählt zum Beispiel die 1:10 Std. dauernde Fahrt zwischen Esbjerg und Veile. Vor allem auf inländischen Routen sowie bei Busreisen in die benachbarten Länder Schweden und Norwegen bietet die norwegische Busreisegesellschaft Nettbuss eine Reihe an Verbindungen. Die Fahrt zwischen Kopenhagen und dem schwedischen Malmö über die längste Schrägseilbrücke der Welt bedient Nettbuss mehrmals täglich mit einer Fahrtdauer von nur 00:55 Std. Zu den weiteren Betreibern von Bussen in Dänemark zählt zudem das belgische Reiseunternehmen Eurolines, das europaweit über 600 Destinationen anfährt. In Dänemark hat Eurolines über elf im Land verteilte Haltestellen, die hervorragend mit dem gesamten Streckennetz des Unternehmens verbunden sind.

Beliebte internationale Routen mit dem Bus

Aufgrund seiner zentralen Lage im Herzen Europas erreichst du Dänemark von benachbarten Ländern wie Norwegen, Schweden oder den Niederlanden aus bequem mit dem Bus. Natürlich bringt dich Omio auch ohne Umwege von vielen deutschen Städten in alle Regionen Dänemarks. Auf mindestens drei täglichen Verbindungen gelangst du mit Flixbus von der norddeutschen Metropole Hamburg schon in etwa 5:40 Std. und ohne Umstieg nach Kopenhagen. Des Weiteren bedient Flixbus regelmäßige Direktverbindungen auf der Route Hamburg – Aarhus mit Halt unter anderem in Flensburg sowie in Vejle. Selbstverständlich findest du bei Omio auch regelmäßige Direktverbindungen auf der Strecke Berlin – Kopenhagen. Je nach Verbindung bringt dich auf dieser Strecke einer der modernen Flixbusse in unter 8:00 Std. direkt in die dänische Hauptstadt. Auch ab der bayerischen Metropole München gibt es regelmäßige Direktfahrten, die dich in unter 17:00 Std. nach Kopenhagen bringen. Da viele kleinere Orte Deutschlands zudem ausgezeichneten Busanschluss an die Großstädte haben, erreichst du mit Omio die Städte in Dänemark von fast jedem Winkel des Landes aus entspannt mit dem Bus.

Deine Ankunft

Wusstest du, dass die Dänen zu den glücklichsten Menschen der Welt zählen – und das, obwohl es an über 170 Tagen im Jahr regnet? Bei deiner Ankunft in Dänemark wirst du als Erstes feststellen, dass du mit einem Lächeln und einem "Hej" ganz schnell Freundschaften mit den Einheimischen schließen kannst. Doch nicht nur in Sachen Glück und Freude ist Dänemark ganz oben mit dabei, das Land gilt zudem auch als eines der sichersten der Welt. Dieser Aspekt macht jede Reise in das Königreich zu einem angenehmen Erlebnis. Übrigens, Dänemark kann mit seinen über 400 teils unbewohnten Inseln sogar jedem einsamen Südseeparadies Konkurrenz machen. Außerdem hast du es nie weit zum nächsten Strand. Denn egal wo du dich in Dänemark befindest, das Meer ist niemals mehr als 52 km entfernt.

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache