Die günstigsten Tickets für Züge von München nach Rom

Zeiten und Preise für den 20. Jan. werden angezeigt

Cheapest

80

Average

95

Um dir einen günstigen Preis zu sichern, solltest du dein Ticket am besten so weit wie möglich im Voraus buchen und vermeiden, während der Stoßzeiten zu reisen.

Ein Ticket von München nach Rom kostet durchschnittlich 95 €, wenn du es am selben Tag kaufst. Die günstigsten Tickets kosten jedoch nur 80 €.

günstigste
07:44München Ost12Std.56 20:40Rom Termini
2 changes
80 1Hinreise
zweitgünstigste
09:44München Ost12Std.48 22:32Rom Termini
3 changes
89 1Hinreise
15:44München Ost14Std.51 06:35Rom Termini
2 changes
90 1Hinreise
20:10München Hbf13Std.00 09:10Rom Termini
0 changes
90 1Hinreise
11:44München Ost9Std.59 21:43Rom Termini
1 changes
125 1Hinreise

Fahrplan München–Rom

Züge für morgen anzeigen, Do., 20. Januar
07:44München Ost12Std.56 20:40Rom Termini
0 changes
09:44München Ost12Std.48 22:32Rom Termini
0 changes
11:44München Ost9Std.59 21:43Rom Termini
0 changes
15:44München Ost14Std.51 06:35Rom Termini
0 changes
20:10München Hbf13Std.00 09:10Rom Termini
0 changes

Finde alle Daten und Zeiten für diese Reise.

Vergleiche Ticketpreise für Bahn, Bus und Flug

Do.
20. Jan.
100 ÖBB | Nightjet
Preise finden
Preise finden
Fr.
21. Jan.
80 ÖBB | Nightjet
40 Flixbus
130 Aegean Airlines
Sa.
22. Jan.
80 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
195 Air France
So.
23. Jan.
50 ÖBB | Nightjet
40 Flixbus
92 Aegean Airlines
Mo.
24. Jan.
40 ÖBB | Nightjet
40 Flixbus
105 Eurowings
Di.
25. Jan.
40 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
195 Air France
Mi.
26. Jan.
40 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
92 Aegean Airlines
Do.
27. Jan.
70 ÖBB | Nightjet
37 Flixbus
98 ITA
Fr.
28. Jan.
90 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
83 ITA
Sa.
29. Jan.
Preise finden
37 Flixbus
162 Lufthansa
So.
30. Jan.
50 ÖBB | Nightjet
Preise finden
Preise finden
Mo.
31. Jan.
50 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
100 Vueling
Di.
1. Feb.
40 ÖBB | Nightjet
29 Flixbus
83 ITA
Mi.
2. Feb.
40 ÖBB | Nightjet
27 Flixbus
72 Vueling
Do.
3. Feb.
60 ÖBB | Nightjet
37 Flixbus
83 ITA
Fr.
4. Feb.
60 ÖBB | Nightjet
37 Flixbus
83 ITA
Sa.
5. Feb.
50 ÖBB | Nightjet
37 Flixbus
114 Lufthansa Cityline
So.
6. Feb.
40 ÖBB | Nightjet
37 Flixbus
83 ITA
Mo.
7. Feb.
30 ÖBB | Nightjet
Preise finden
Preise finden
Di.
8. Feb.
30 ÖBB | Nightjet
32 Flixbus
76 Vueling

Die schnellste Zugverbindung von München nach Rom

Zeiten und Preise für den 20. Jan. werden angezeigt

Schnellste Reise

9 Std. 59 Min.

Durchschnitt

12 Std. 42 Min.

Züge pro Tag

5

Entfernung

698 km

Von den 5 Zügen von München nach Rom haben 1 jeden Tag eine Direktverbindung. Du kannst also ganz einfach Reisen vermeiden, bei denen du unterwegs umsteigen musst.

Diese Direktzüge legen die Strecke von 698 km in durchschnittlich 12 Std. 42 Min. zurück. Wenn du deine Reise richtig timst, kommst du mit einigen Zügen schon nach 9 Std. 59 Min. am Ziel an.

Die langsamsten Züge haben eine Fahrtdauer von 14 Std. 51 Min. und du musst in der Regel ein- oder zweimal unterwegs umsteigen. Wenn du aber möglichst günstig reisen möchtest, kannst du bei dieser Variante eventuell ein paar Euro sparen.

schnellste
11:44München Ost9Std.59 21:43Rom Termini
1 changes
125 1Hinreise
zweitschnellste
09:44München Ost12Std.48 22:32Rom Termini
3 changes
89 1Hinreise
07:44München Ost12Std.56 20:40Rom Termini
2 changes
80 1Hinreise
20:10München Hbf13Std.00 09:10Rom Termini
0 changes
90 1Hinreise
15:44München Ost14Std.51 06:35Rom Termini
2 changes
90 1Hinreise

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Bahn, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
ÖBB | Railjet
Deutsche Bahn with connection
Italo
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Auf Karte anzeigen
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Überblick: Bahn von München nach Rom

distanceEntfernung697 km
durationØ Fahrzeit mit dem Zug13 Std.
priceØ Ticketpreis für Züge€ 67
frequencyAnzahl der Züge2 pro Tag
changesDirekte ZugverbindungenJa, 2 Zugverbindungen pro Tag
carriersBahnanbieterTrenitalia, ÖBB | Nightjet, ÖBB, Frecciarossa, Deutsche Bahn, ÖBB | Euro City (EC), Frecciargento oder Intercity Notte

Mit dem Zug von München nach Rom legst du auf der Strecke 697 km zurück und die Fahrzeit mit dem Zug beträgt 13 Std. mit unseren Partnern wie Trenitalia, ÖBB | Nightjet, ÖBB, Frecciarossa, Deutsche Bahn, ÖBB | Euro City (EC), Frecciargento oder Intercity Notte. Normalerweise gibt es 2 Zugverbindungen pro Tag und direkte Züge sind verfügbar. Die günstigsten Bahntickets für diese Verbindung kosten € 40, der durschnittliche Preis für Bahntickets beträgt € 67. Die Abfahrt erfolgt meist ab München Hbf und die Ankunft am häufigsten Roma Termini.

Bahnanbieter: Trenitalia, Frecciarossa und Deutsche Bahn von München nach Rom

Jetzt Trenitalia, Frecciarossa und Deutsche Bahn Verbindungen von München nach Rom finden und entspannt mit dem Zug reisen. Finde aktuelle Fahrpläne von München nach Rom. Sieh, wo du einsteigen und aussteigen musst. Buche günstige Bahntickets ab € 40!

Trenitalia
Deutsche Bahn
Frecciarossa

Mit Trenitalia reist du bequem im Zug von München nach Rom. Trenitalia ist die größte Bahngesellschaft Italiens, die meisten Zugverbindungen in Italien werden von Trenitalia betrieben. Der Bahnanbieter setzt verschiedene Zugtypen ein: Hochgeschwindigkeitszüge namens Frecciarossa, Frecciargento und Frecciabianca, sowie Intercity- und Regionalzüge. Die Schnellzüge erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 300 km / h. Trenitalia bietet verschiedene Ticketarten: Base, Economy, Super Economy und Ordinaria. Rabattkarten von Trenitalia kannst du bei Omio anwenden. Achte auch auf aktuelle Angebote von Trenitalia bei Omio. In Fernreisezügen Italiens gehören Toiletten und WLAN zum Standard. Meist sind die Züge auch barrierefrei. Schnellzüge bieten ein Bordrestaurant oder -bistro an. Finde heute den aktuellen Trenitalia-Fahrplan von München nach Rom bei Omio und buche online Tickets ganz einfach.

Informationen zur Bahnverbindung mit Trenitalia von München nach Rom:

    Trenitalia hat die folgenden Ticket- und Reiserichtlinien aufgrund von Corona aktualisiert. Bitte beachte sie, wenn du mit dem Zug von München nach Rom reisen möchtest:

    • Bargeldloses Bezahlen empfohlen
    • Online-Buchung und Check-in empfohlen
    • Vorreservierung / Sitzplatzzuteilung
    • Rückerstattungs- oder Gutscheinrichtlinien
    • Im Falle einer Stornierung werden Reisende durch Trenitalia direkt kontaktiert. Wird die Reise daraufhin nicht angetreten, so kann eine vollständige Rückerstattung erfolgen. Hierfür muss der Reisende einen Stornierungsantrag für eine elektronische Gutschrift einreichen (es können Sonderbedingungen gelten): https://reclami-e-suggerimenti.trenitalia.com/rimborsi/en/Anagrafica.aspx
    • Alternativ kann der Reisende die Rückerstattung über die beim Kauf verwendeten Zahlungsmethode beantragen, indem er sich an eine Trenitalia-Fahrkartenverkaufsstelle wendet und die erhaltene Mitteilung vorlegt. Das Rückerstattungsformular für Regionalzüge: https://www.trenitalia.com/content/dam/tcom/allegati/trenitalia/in_regione/Modulo_Indennit%C3%A0_Rimborsi_Coronavirus_posta_mail.pdf
    • Weitere Informationen und Stornierungsverfahren sind auf der Website von Trenitalia zu finden: https://www.trenitalia.com/en/info_contacts/refund-for-journey-cancellation.html oder in italienischer Sprache: https://www.trenitalia.com/it/informazioni/rimborso-per-rinuncia-al-viaggio-febbraio-2020.html

    Reisetipps: Bahnverbindung München–Rom

    Nimm einfach den Zug nach Rom. Egal, ob deine Reise besonders schnell, günstig oder etwas ganz anderes sein soll, unsere Reiseexperten geben dir hier alle wichtigen Infos für die beste Verbindung von München nach Rom.
    FAQs

    Einreise nach von Deutschland nach Italien mit dem Zug: Welche Regeln gibt es aufgrund des Coronavirus (COVID-19) bei der Verbindung München nach Rom mit dem Zug?

    Der Status für die Einreise mit dem Zug von München, Deutschland nach Rom, Italien lautet: Teilweise offen.

    Gibt es Einschränkungen bei der internationalen Einreise nach Rom von München?

    Die internationale Einreise ist erlaubt für: Die Einreise ist teilweise offen für Bürger und ständige Einwohner von Deutschland.

    Muss ich nach der Einreise in Italien in Quarantäne, wenn ich von München nach Rom mit dem Zug eingereist bin?

    Einreisebestimmungen:

    • Reisende müssen einen negativen COVID-19-Test vorlegen, entweder einen RT-PCR-Test, der innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft durchgeführt wurde, oder einen Antigen-Test, der innerhalb von 24 Stunden vor der Ankunft durchgeführt wurde
    • 5-tägiger obligatorische Selbstquarantäne- und COVID-19-Test am Ende des Isolierungszeitraums
    • Reisende mit Impfpass sind von der obligatorischen Quarantäne befreit
    • Reisende, die in den letzten 6 Monaten von COVID-19 genesen sind, sind von der obligatorischen Quarantäne befreit (Bescheinigung erforderlich)
    • Passagierlokalisierungsformular (PLF) erforderlich

    Welche Regeln sind in Rom, Italien aufgrund von Corona zu beachten?

    Folgende Sicherheitsregeln gelten in Italien:

    • Anforderungen für den Sicherheitsabstand: 1,5 Meter
    • Schutzmaske erforderlich: Verpflichtend

    Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am: 18.01.22. Bitte überprüfe die aktuellen Regeln kurz vor deiner Zugfahrt von München nach Rom. Hier.

    Rückreise nach Deutschland mit dem Zug: Muss ich in Quarantäne, wenn ich von Rom, Italien einreise?

    Der Status für die Rückreise mit dem Zug nach München, Deutschland von Rom lautet: Teilweise offen. Erfahre jetzt, was genau das für deine Zugfahrt bedeutet.

    Gibt es Einschränkungen, wenn ich nach München, Deutschland mit dem Zug von Rom aus zurückreise?

    Die Rückreise ist erlaubt für: Die Einreise ist teilweise offen für Bürger und ständige Einwohner von Italien.

    Muss ich nach der Rückreise bei der Ankunft in Deutschland in Quarantäne, wenn ich von München nach Rom mit dem Zug komme?

    Einreisebestimmungen:

    • Negativer COVID-19-Test, der höchstens 2 Tage vor Ankunft ausgestellt wurde, und 10 Tage obligatorische Selbstquarantäne
    • Reisende mit Impfpass sind von der obligatorischen Quarantäne befreit
    • Reisende, die in den letzten 6 Monaten von COVID-19 genesen sind, sind von der obligatorischen Quarantäne befreit (Bescheinigung erforderlich)
    • Um die Quarantäne vorzeitig zu beenden, ist ein negativer COVID-19-Test erforderlich. Dieser Test findet am Tag 5 in Quarantäne statt
    • Vor der Ankunft ist eine digitale Einreiseregistrierung erforderlich
    • Die genauen Quarantäneanforderungen hängen von den Vorschriften in den einzelnen Bundesländern ab

    Welche Regeln sind in München aufgrund von Corona zu beachten?

    Folgende Sicherheitsregeln gelten in München:

    • Anforderungen für den Sicherheitsabstand: 1,5 Meter
    • Schutzmaske erforderlich: Verpflichtend

    Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am: 18.01.22. Bitte überprüfe die aktuellen Reisebestimmungen und Regeln zur Eindämmung von Corona kurz vor deiner Zugfahrt von München nach Rom. Hier.

    Wie viel kosten günstige Bahntickets von München nach Rom?

    Bahntickets für eine Zugfahrt von München nach Rom kosten ab € 40  innerhalb der nächsten 7 Tage. Bahntickets sind meist billiger, wenn du weiter im Voraus buchst.

    Wie viel kostet eine Zugfahrt von München nach Rom?

    Preise für Bahntickets von München nach Rom liegen für eine Hinreise innerhalb der nächsten 7 Tage durchschnittlich bei € 67.

    Wie weit ist die Entfernung auf der Strecke zwischen München und Rom mit dem Zug?

    Die Entfernung auf der Strecke zwischen München und Rom beträgt ca. 697  km mit dem Zug.

    Wie lange dauert es mit dem Zug von München nach Rom?

    Die durchschnittliche Fahrzeit mit dem Zug von München nach Rom beträgt 13 Std.   und du legst 697 km mit dem Zug zurück. Die Dauer ist abhängig von Streckenverlauf und dem Zeitpunkt der Zugfahrt. Zum Beispiel, wenn du am Wochenende oder zur Ferienzeit unterwegs bist.

    Wo genau startet die Zugfahrt von München nach Rom? An welchem Bahnhof komme ich in Rom an?

    Auf der Strecke München nach Rom mit dem Zug erfolgt die Abfahrt meistens von München Hbf   und die Ankunft am häufigsten Roma Termini.

    Es gibt mehrere Bahnhöfe: Am beliebtesten sind folgende Bahnhöfe in München für die Abfahrt mit dem Zug: München Hbf, München Hackerbrücke und München Marienplatz. In Rom kommen die meisten Reisenden Roma Termini, Roma Tiburtina und Roma Ostiense an.

    Wo befindet sich der Bahnhof in München und in Rom? Wie weit entfernt vom Stadtzentrum?

    Am häufigsten ist die Abreise bei der Strecke München – Rom mit dem Zug von München Hbf. Dieser Bahnhof liegt ungefähr 1.3 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Ankunft erfolgt bei dieser Zugfahrt in Roma Termini, ca. 1.6 km vom Stadtzentrum entfernt.

    Mit welchem Anbieter reise ich am besten von München nach Rom?

    Wenn du nach günstigen Bahntickets von München nach Rom suchst, kannst du dich auf Trenitalia, ÖBB | Nightjet, ÖBB, Frecciarossa, Deutsche Bahn, ÖBB | Euro City (EC), Frecciargento oder Intercity Notte verlassen, um schnell nach Rom zu reisen. Es ist auch gut, wenn du dir ansiehst, welche Zuganbieter Verbindungen von München nach Rom anbieten, um zu sehen, ob sie Unterschiede in ihren Angeboten oder Austattungsmerkmalen haben.

    Wie viele Züge pro Tag gibt es von München nach Rom?

    2 Zugverbindungen gibt es durchschnittlich pro Tag von München nach Rom. Zeiten und Services der Züge können sich in der Woche und am Wochenende oder zu Ferienzeiten unterscheiden.

    Wann ist die erste und letzte Zugfahrt von München nach Rom?

    Aktuelle Auskunft: Die früheste Zugfahrt für diese Strecke geht von München um 19: 10. Die letzte Zugfahrt des Tages geht von München um 19: 10. Auskunft für heute und den aktuellen Fahrplan von München nach Rom findest du bei Omio. Die Zeiten können an Wochenenden und Feiertagen variieren.

    Wie weit im Voraus sollte ich Bahntickets von München nach Rom buchen?

    Kaufe Bahntickets für München nach Rom am besten ein paar Monate im Voraus, damit du die besten Preise und auch Sonderangebote wie Sparpreise buchen kannst. Für eine Zugfahrt in den nächsten 7 Tagen kostet ein Bahnticket München – Rom durchschnittlich € 67 für die Hinfahrt. Je nach Strecke, Tageszeit, Serviceklasse und Angebot können Preise sich unterscheiden.

    Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

    München
    Rom
    München Hbf ist der wichtigste Bahnhof in München für Reisende, die bei Omio gebucht haben. Es gibt dort jedoch noch mehr Bahnhöfe. Finde alle Informationen rund um Bahnhöfe in München für deine Bahnfahrt nach Rom.
    Ausstattung & Service im Bahnhof
    WLANWLAN
    SchließfächerSchließfächer
    ParkplätzeParkplätze
    GeldautomatGeldautomat
    TaxisTaxis
    BarrierefreiheitBarrierefreiheit
    phone
    Telefonnummer
    +49 8913081055
    ticketOfficeHours
    Ticketschalter Öffnungszeiten
    Mo - So: 07: 00 - 21: 00
    Anbindung öffentlicher Nahverkehr von München Hbf
    U-Bahn-Linien: U1, U2, U4, U5, U7
    S-Bahn-Linien: S1, S2, S3, S4, S6, S7, S8
    Straßenbahn-Linien: 16, 17, 18, 19, 20, 21
    Bus-Linien: 68, X98
    Zuglinien: ICE, RJ, NJ, IC, EC, RE, RB