Züge nach Mailand | Fahrplan & Tickets

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
ÖBB | Railjet
Deutsche Bahn with connection
Italo
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft in Mailand?

Auf Karte anzeigen

Top bewertete Hotels

Mehr sehen

Ferienhäuser & Apartments

Mehr sehen

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Mit der Bahn nach Mailand – schnell und komfortabel

Mailand ist die unumstrittene Hauptstadt der Mode aber auch die Stadt des Letzten Abendmahls von Leonardo, des faszinierende Navigli und des Castello Sforzesco. Tausende Touristen kommen mit dem Zug in den größten Bahnstationen Mailands an wie Milano Central, Milano Cadorna und Milano Porta Garibaldi. Das sind die wichtigsten Stationen in der Hauptstadt der norditalienischen Lombardei. Der Hauptbahnhof wird mit 120 Millionen Passagiere pro Jahr frequentiert, die den Intercity, Frecce oder Regionalbahnen nehmen. Trenitalia wie auch Italo sind die großen Anbieten Italiens.

ÖBB nach Mailand

Die ÖBB bietet auch Strecken bis nach Mailand von Österreich aus an. Dabei kommen vorwiegend Nightjet-Züge zum Einsatz.

Trenitalia und Italo

Die beiden italienischen Bahnanbieter Trenitalia und Italo operieren quer durch Italien und auch ins Ausland. Trenitalia hat je nach Kontingent günstige Angebote für deine Bahnfahrt.

Zug nach Mailand: Anbieter & Verbindungen

Welche Bahngesellschaften fahren nach Mailand? Die drei größten Anbieter die Bahn nach Mailand sind die Italo, die Trenitalia und die ÖBB.

Tipps für günstige Tickets für die Zugverbindung nach Mailand

Günstige Bahntickets nach Mailand Wenn du mit der Bahn günstig nach Mailand reisen möchtest, halte nach Sparpreisen und Soderangeboten Ausschau, denn zeitweise können die Tickets günstiger sein. Ratsam ist auch außerhalb der Saison zu buchen. Die Preise der unterschiedlichen Bahngesellschaften nach Mailand lohnt sich, denn die Preise können stark variieren.

Wie früh sollte man Bahntickets nach Mailand buchen? Eine frühzeitige Buchung ist sinnvoll, um einen Sparpreis zu ergattern. Jedoch ist keine Buchung vor einem Zeitraum von mehr als drei Monaten möglich. 30 Tage vor Abreise ist meinstens jedoch noch ein guter Zeitraum, um ein preiswertes Ticket erstehen zu können.

Welche Bahnhöfe gibt es in Mailand? Die drei wichtigsten Bahnhöfe von Mailand sind Der Hauptbahnhof Milan Central, Milan Porta Garibaldi und Milan Cadorna.

Wie kommt man vom Mailand Hauptbahnhof in die Innenstadt? Wenn du am Hauptbahnhof in Mailand ankommst und ins Zentrum möchtest, kannst du diese mit verschiedenen Linien wie der Tram Linie 5, 9 und 10 erreichen, sowie mit den Bussen 42, 60, 83, 90, 92 und die Metro Linien MM2 und MM3. Am Piazza Duomo kommst du in wenigen Minuten mit der Gelben Linie an.

Wie kommt man von Milan Porta Garibaldi in die Innenstadt? An diesem Bahnhof halten die Tram Linien 11, 29, 30 und 33. Die Buslinien 42, 53 82 und 83 und die Trolleybusse 90,91,92 sowie die Metro MM2. Von der Station ins Zntrum kommst du am besten mit der Grünen Linie and dann mit der roten.

Wie kommt man von Milan Cadorna in die Innenstadt? Zum Bahnhof kommst du mit den Tram Linien 1, 19, und 27 sowie mit den Bussen 61,43,70 und 94 und die U-Bahnlinien MM1 und MM2. Diese Station befindet sich nur über einen Kilometer vom Zenrtum entfernt.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Mailand

Du suchst nach weiteren Informationen zum Zug nach Mailand?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache