Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
ÖBB | Railjet
Deutsche Bahn with connection
Italo

Zug nach Köln

Köln ist die größte Stadt in Nordrhein-Westfalen und nicht nur durch den bekannten Kölner Dom ein beliebtes Ausflugsziel. Mit dem Zug lässt sich die Metropole von jedem Bahnhof innerhalb Deutschlands zügig und bequem erreichen. Köln verfügt über eine Reihe an Bahnhöfen in unterschiedlichen Stadtteilen. Am größten und zentralsten gelegen ist der Hauptbahnhof, in dem jede Bahn nach Köln hält. Mehrmals täglich fahren Züge in regelmäßigen Abständen von vielen deutschen Städten aus nach Köln wie z.B. von Berlin, Hamburg, Stuttgart oder München.

Bahnhöfe in Köln

Züge nach Köln halten in der Regel immer am Hauptbahnhof. Dieser ist mit Abstand der größte Bahnhof in Köln und bietet neben zahllosen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants auch die unmittelbare Nähe zur Innenstadt. Den Kölner Dom erreicht man nach wenigen Minuten auf dem Fußweg, für weiter entfernte Ziele kann man den direkt angeschlossenen öffentlichen Nahverkehr mit S- und U-Bahnen nutzen. Des Weiteren verfügt Köln über eine Reihe zusätzlicher Bahnhöfe in unterschiedlichen Teilen der Stadt, wie z.B. Köln Ehrenfeld, Köln Süd oder Köln Messe/Deutz.

Welche Zugunternehmen fahren nach Köln?

Ein Großteil der Bahnverbindungen nach Köln wird von der Deutschen Bahn bedient. Vor allem von größeren Städten aus gibt es meist direkte Verbindungen in die Rheinmetropole. Aber auch die Zugunternehmen Flixtrain, Thalys oder der Hamburg-Köln Express bieten Fahrten nach Köln an. Häufig halten die Züge, je nach Fahrtrichtung, auch in den kleineren Bahnhöfen der Stadt wie z.B. in Köln Ehrenfeld. Jedoch ist der Hauptbahnhof meist die letzte Haltestelle bei einer Bahn nach Köln.

Warum sollte man mit dem Zug nach Köln fahren?

Eine Bahn nach Köln stellt für Reisende eine ausgezeichnete Möglichkeit dar, um zügig nach Köln zu gelangen. Das gut ausgebaute Verkehrsnetz erlaubt es von jedem Bahnhof in Deutschland aus bequem und entspannt in die Rheinmetropole zu reisen. Das großzügige Angebot an Verbindungen sorgt zudem für ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität. Des Weiteren ist ein Zug nach Köln meist kostengünstig und umweltfreundlich, auch gelangt man so ohne Umwege direkt in das Herz der Stadt.

Vor der Reise mit dem Zug nach Köln: Gut zu wissen?

Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt gilt vor allem der multikulturelle Stadtteil Ehrenfeld aufgrund seiner besonderen Atmosphäre als Geheimtipp für Reisende. Auch zählt der dortige, zentral gelegene Grüngürtel vor allem bei den Bewohnern Kölns zu einem beliebten Punkt, um sich von dem Treiben der Großstadt zu erholen. Das hervorragende Nahverkehrsnetz lässt sich für Besucher optional mit der bis zu zwei Tagen gültigen KölnCard nutzen. Diese beinhaltet eine Vielzahl an zusätzlichen Ermäßigungen in der Stadt wie z.B. für Restaurants und Museen.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Köln
Köln Hbf
Ausstattung
Imbiss

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach Köln?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest