Züge nach Genk | Fahrplan & Tickets

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
ÖBB | Railjet
Deutsche Bahn with connection
Italo

Zug nach Genk

In der nordbelgischen Provinz Limburg liegt das von seiner Geschichte als Zentrum des Steinkohleabbaus geprägte Genk. Neben stillgelegten Zechen, die heute als Stätten des kulturellen Austausches dienen, bieten die Stadt und ihr Umland eine Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten, die sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen lassen. Da regelmäßige Bahnverbindungen zwischen Genk und Brüssel bestehen, kann man die Stadt aus allen Teilen Belgiens und aus den Nachbarländern bequem mit dem Zug besuchen.

Was ist der Hauptbahnhof in Genk?

Verbindungen mit der Bahn nach Genk halten am Bahnhof Genk, der sich nahe des Zentrum befindet. Von dort aus geht es zu Fuß oder mit dem öffentlichen Nahverkehr weiter zu den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Einige Züge halten zusätzlich im Vorortbahnhof Bokrijk. Ein Ausstieg lohnt sich hier vor allem dann, wenn man die Domäne Bokrijk mit Freilichtmuseum und Botanischem Garten besuchen möchte.

Welche Unternehmen bieten Züge für Genk an?

Fahrten mit der Bahn nach Genk werden überwiegend von der belgischen Zuggesellschaft SNCB angeboten, die die Stadt mit den westlichen und nördlichen Landesteilen verbindet. Aus größeren Orten wie Brüssel und Brügge fährt die SNCB Genk mit schnellen Intercity-Zügen an. Von kleineren Orten in der Umgebung ist Genk mit Regionalzügen zu erreichen.

Warum mit dem Zug nach Genk fahren?

Wer sich für eine Fahrt mit der Bahn nach Genk entscheidet, darf sich auf eine schnelle und unkomplizierte Reise freuen. Von Paris aus starten täglich rund 15 Abfahrten, die nur einen Umstieg in Brüssel beinhalten und ihr Ziel nach 3:20 bis 4:00 Std. erreichen. Die Fahrt bis Brüssel erfolgt mit dem Thalys, anschließend geht es mit einem Intercity weiter zum Zielort. In Bokrijk kommen die Züge wenige Minuten früher an. Noch schnellere Verbindungen gibt es ab Lille über Brüssel. Mit Eurostar und Intercity erreicht man Genk schon nach rund 2:20 Std.

Bevor du mit dem Zug nach Genk fährst – gut zu wissen!

Nach der Ankunft am Bahnhof von Genk kann man direkt zu Fuß das Stadtzentrum mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants erkunden. Um die außerhalb liegenden Attraktionen zu besuchen, kann man eine Ein- oder Mehrtageskarte für Busse und Bahnen des regionalen Verkehrsunternehmens De Lijn erwerben. So ist zum Beispiel die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte C-Mine mit der Linie G8 in rund 0:10 Std. zu erreichen. Die ehemalige Zechenanlage fasziniert mit ihrem breiten kulturellen Angebot und bietet neben Ausstellungen auch Führungen zur Geschichte des Bergbaus an.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Genk

Du suchst nach weiteren Informationen zum Zug nach Genk?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache